Sie sind hier: Home » Impressum

Ulmer Wappen

 
Diese Internetseiten widme ich meiner verstorbenen Frau Inge *19.11.1942, † 18.12.2013. Sie hat mich immer tatkräftig unterstützt, wofür ich ihr herzlich DANKE.

Impressum

Inge + Udo Klippel
Stifterweg 16
89075 Ulm-Donau

Kontakt:

Telefon: 0731-54861
Mobil: 0172-7272495
E-Mail: Klippel@ulm-1945-heute.de

Literaturnachweis :

(1)   Forschung und Geschichte der Stadt Ulm Band 6 "Ulm im zweiten Weltkrieg"

    (2)  Titelbild der Seite "Jörg Syrlin der Ältere" von Joachim Köhler, Wikipedia.

(3)   zu Hans Multscher: "Hans Multscher - Bildhauer der Spätgotik in Ulm" . Herausgeber: Ulmer Museum, Brigitte Reinhardt, Michael Roth. ISBN 3-928738-13-5 Museumsausgabe

(4)  zu Jörg Syrlin d.Ä.  "Michael Erhart & Jörg Syrlin d.Ä." Herausgeber: Ulmer Museum; Brigitte Reinhardt, Stefan Roller. ISBN-3-928738-34-8

(5) zu Neutor: aus: http://www.ulm.de Stichwort:Neutor

(6) aus Pflüger "Ulm, das alte Stadtbild"

(7) vgl.  http://de.academic.ru/dic.nsf/dewiki/1385582

(7a)  aus http://de.wikipedia.org/wiki/Ulm_Hauptbahnhof

(8)  David Hruza: Verkehrsknoten Ulm (Donau). EK-Verlag, Freiburg 2012, ISBN 978-3-88255-245-4, S. 19–22.

(9) Hans Kuhn: Ulmer Eisenbahngeschichte 1835 bis 1945. Armin Vaas Verlag, Langenau/Ulm 1983, ISBN 3-88360-039-3, S. 14–32.

(10) Stefan J. Dietrich: Ulm und die Eisenbahn. Stadtarchiv Ulm, 2000, ISBN 3-87707-549-5, S. 5–11.

(11)  Geschichte des Hauptbahnhofs Ulm auf Zielbahnhof

(12) Wolfgang Stoffels: Das Bw Ulm. 150 Jahre Betriebswerkstätten, Schienenfahrzeuge und Technische Anlagen. Ek-Verlag, Freiburg 2000, ISBN 3-88255-449-5, S. 17.

(13)  Hans Kuhn: Ulmer Eisenbahngeschichte 1835 bis 1945. Armin Vaas Verlag, Langenau/Ulm 1983, ISBN 3-88360-039-3, S. 25–38.

(14) Stefan J. Dietrich: Ulm und die Eisenbahn. Stadtarchiv Ulm, 2000, ISBN 3-87707-549-5, S. 11–19.

(15) David Hruza: Verkehrsknoten Ulm (Donau). EK-Verlag, Freiburg 2012, ISBN 978-3-88255-245-4, S. 22–23.

(16) Hans Kuhn: Ulmer Eisenbahngeschichte 1835 bis 1945. Armin Vaas Verlag, Langenau/Ulm 1983, ISBN 3-88360-039-3, S. 40–53.

(17) Stefan J. Dietrich: Ulm und die Eisenbahn. Stadtarchiv Ulm, 2000, ISBN 3-87707-549-5, S. 19–26

(18) Stefan J. Dietrich: Ulm und die Eisenbahn. Stadtarchiv Ulm, 2000, ISBN 3-87707-549-5, S. 28.

(19) Hans Kuhn: Ulmer Eisenbahngeschichte 1835 bis 1945. Armin Vaas Verlag, Langenau/Ulm 1983, ISBN 3-88360-039-3, S. 54–81.

(20) Stefan J. Dietrich: Ulm und die Eisenbahn. Stadtarchiv Ulm, 2000, ISBN 3-87707-549-5, S. 26–34.

(21) David Hruza: Verkehrsknoten Ulm (Donau). EK-Verlag, Freiburg 2012, ISBN 978-3-88255-245-4, S. 26–30.

(22) David Hruza: Verkehrsknoten Ulm (Donau). EK-Verlag, Freiburg 2012, ISBN 978-3-88255-245-4, S. 13.

(23)  Hans Kuhn: Ulmer Eisenbahngeschichte 1835 bis 1945. Armin Vaas Verlag, Langenau/Ulm 1983, ISBN 3-88360-039-3, S. 83–93.

(24) Stefan J. Dietrich: Ulm und die Eisenbahn. Stadtarchiv Ulm, 2000, ISBN 3-87707-549-5, S. 34–42.

(25) Hans Kuhn: Ulmer Eisenbahngeschichte 1835 bis 1945. Armin Vaas Verlag, Langenau/Ulm 1983, ISBN 3-88360-039-3, S. 95–108.

(26) Stefan J. Dietrich: Ulm und die Eisenbahn. Stadtarchiv Ulm, 2000, ISBN 3-87707-549-5, S. 48.

(27) Stefan J. Dietrich: Ulm und die Eisenbahn. Stadtarchiv Ulm, 2000, ISBN 3-87707-549-5, S. 42–51.

(29) Stefan J. Dietrich: Ulm und die Eisenbahn. Stadtarchiv Ulm, 2000, ISBN 3-87707-549-5, S. 57–62.

(30) Auszug aus "Ulmer Bilder-Chronik" Band 3

(31) aus https://de.wikipedia.org/wiki/Christoph_Leonhard_Wolbach

(32) Waibel, S. 321; Stadtarchiv Ulm, G2 alt „Wolbach, Chr. Leonhard von“, Unterlagen zur Ahnenreihe der Familie Wolbach

(33) Waibel, S. 322

(34) Schmidt, S. 260.

(35) Waibel, S. 308-309

(36) Waibel, S. 322

(37) Waibel, S. 309

 (38) Waibel, S. 316; 

 (39) Waibel, S. 321

(40) Raberg

(41) Specker 1972 in der Schwäbischen Zeitung

(42)  Waibel, S. 322.

(43) Raberg: Waibel, S. 322

(44)  Christoph Leonhard Wolbach: Eingesendet. In: Ulmer Schnellpost. 1861, S. 1139.

(45) Raberg

(46) StA (Stadtarchiv) Ulm, Bestand G2, Akte Heim

(47) https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_von_Heim#cite_note-3

(48) Ev. Kirchengemeinde Walddorf Familienregister Bd. I, A–J, Blatt 165

(49) StA Ulm: Forschungen zur Geschichte der Stadt Ulm. Band 7: Ulm im 19. Jhdt. S. 324/325.

(50)  Specht, Fritz / Schwabe, Paul: Die Reichstagswahlen von 1867 bis 1903. Eine Statistik der Reichstagswahlen nebst den Programmen der Parteien und einem Verzeichnis der gewählten Abgeordneten. 2. Auflage. Heymann, Berlin 1904, S. 245.

(51) Württembergische Landesbibliothek Stuttgart: Worte der Trauer und des Trostes bei der Begräbnisfeier des Herrn Oberbürgermeister a. D. Karl von Heim. Bestand 21229/N13<>>27 50695 0 024

(52) Hof- und Staatshandbuch des Königreichs Württemberg 1869, S. 53.

(53) http://ulm.de/ulmer_geschichte_ulmer_oberbuergermeister.47876.3076,.htm

(54) http://www.ulm.de/ulmer_geschichte_ulmer_oberbuergermeister.47876.3076,.htm

(55) http://de.wikipedia.org/wiki/Heinrich_von_Wagner

(55)

aus "Biografisches Lexikon für Ulm und Neu-Ulm"  Frank Raberg, Seite 404

(56)

aus "Biografisches Lexikon für Ulm und Neu-Ulm"  Frank Raberg, Seite 403

(57)

aus "Biografisches Lexikon für Ulm und Neu-Ulm"  Frank Raberg, Seite 402

(58)

aus "Biografisches Lexikon für Ulm und Neu-Ulm"  Frank Raberg, Seite 403

(59)

aus "Biografisches Lexikon für Ulm und Neu-Ulm"  Frank Raberg, Seite 367

(60)

http://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%A4ssbohrer_Fahrzeugwerke

(61)

aus "Biografisches Lexikon für Ulm und Neu-Ulm"  Frank Raberg, Seite 189

(62)

aus "Biografisches Lexikon für Ulm und Neu-Ulm"  Frank Raberg, Seite 190

(63)

aus "Biografisches Lexikon für Ulm und Neu-Ulm"  Frank Raberg, Seite 190

(64)

aus "Biografisches Lexikon für Ulm und Neu-Ulm"  Frank Raberg, Seite 189

(65)

http://de.wikipedia.org/wiki/Pflugfabrik_Gebr%C3%BCder_Eberhardt#Einzelnachweise

(66)

aus "Biografisches Lexikon für Ulm und Neu-Ulm"  Frank Raberg, Seite 74

(67)

aus "Biografisches Lexikon für Ulm und Neu-Ulm"  Frank Raberg, Seite 73

(68)

aus "Biografisches Lexikon für Ulm und Neu-Ulm"  Frank Raberg, Seite 73

(69)

"Zusammenbruch und Neubeginn Ulm und Neu-Ulm 1945-1950" Seite 24/25